Schufafreier Kredit

Eine ausgelassene Rate genügt bereits, um bei der Schufa, der Schuldnerdatenbank auf die sich Geschäftskunden beziehen, einen negativen Eintrag zu erhalten. Damit verändert sich das Schufa-Scoring sofort und ein Kreditantrag wird für den Schuldner meist unmöglich.

Die Schufa erfasst alle Geschäfte, die Sie abschließen. Von der Anschaffung einer neuen Waschmaschine auf Raten bis hin zur zu spät gezahlten Onlinerechnung. Aber auch positive Einträge werden gesammelt und rechnen sich auf Ihr Scoring. Erfasst ist jedoch zuerst einmal jeder geschäftsfähige deutsche Staatsbürger. Ihr Score zeigt Ihrem Geschäftspartner im Normalfall an, ob er Ihnen vertrauen kann, oder Sie sich bereits etwas haben zu Schulden kommen lassen. Die meisten Unternehmen fordern dabei nicht den detaillierten Report an, sondern nur den Score, welcher wenig darüber verrät, was genau Sie versäumt haben. Ist dieser Score also einmal belastet, wird eine Bank Ihnen unter Umständen den Kredit sofort verweigern.

Doch oft sind dennoch größere Geldbeträge nötig, wenn zum Beispiel wichtige Reparaturen an Haus oder PKW nötig sind. Hier springen Schufa-unabhängige Kreditanbieter ein, die zu relativ günstigen Konditionen mit teils bis zu 120 Monaten Laufzeit kleinere Summen vo 500 bis 100.000 Euro anbieten, teils höher, teil niedriger. Auch hier werden Ihre Daten und Ihre Kreditwürdigkeit geprüft, doch die Zusage-Chancen sind wesentlich höher als bei Ihrer Hausbank.

Schufafreie Kredite können auch ein Ausweg sein, wenn es zum Beispiel um die Umlagerung von Schulden von kleineren Schuldnern auf eine Gesamtsumme geht.